Kitz Tri Games

Am Wochenende fand eines der großen Highlights im Kalender unserer Kids statt: die „Kitz Tri Games“.

Elias berichtet uns davon:

Am 22. Juni haben wir, die Tri Styria Kids, uns auf den Weg nach Kitzbühel gemacht um dort bei den Kitz Tri Games mitzumachen. Wir haben schon am Vortag unsere Startnummern abgeholt und die Schwimmstrecke ausprobiert.

Am Tag darauf sind wir trotz des schlechten Wetters mit Begeisterung in das großartig organisierte Rennen gestartet. Schon bei der Wettkampfbesprechung wuchs unsere Nervosität - vor allem bei Simi, der die goldene Badehaube (als Zeichen des Führenden im ÖTRV-Nachwuchscup, Anm. d. Red.) verteidigen wollte ;).

Es waren viele starke Athleten aus verschiedenen Ländern am Start, weshalb die Konkurrenz hoch war. Trotzdem liefen die Rennen gut und wir haben auch ein paar Top 10 Platzierungen erreicht.

 

M.S.