Einträge von STYRIA TRI

VASALOPPET 2019

Matthias Cusumano als Wiederholungstäter beim VASALOPPET 2019 in Schweden.
Er berichtet von einem 7h 47 minütigem Kampf gegen Fellski und Schneesturm, der ihn am Ende des Tages noch zu Freudentränen rührte.

Iceman 2019 – WiTri Staatsmeisterschaften in Villach

Trotz bereits frühlingshaften Temperaturen stürzten sich einige, motivierte TristyrianerInnen in den Kampf um Wintertriathlonmedaillen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen - Mannschaftsstaatsmeister, ein Vizestaatsmeistertitel, sowie auch tolle Altersklassenplatzierungen und jede Menge Spaß waren die Ausbeute, die dieses Jahr an "Grün- Weiß" gingen.

Persönliche Bestzeit in 1:15:39 für Eva!

Eva Wutti (SU TRI STYRIA) hat beim Halbmarathon in Granollers bei Barcelona in 1:15:49 Stunden eine persönliche Bestzeit erzielt. Auf der hügeligen Strecke erreichte sie in dem international gut besetzten Rennen den vierten Platz. Damit gelang ihr sechs Wochen vor ihrem ersten Saisonhöhepunkt, dem Vienna City Marathon, ein erfreuliches Testrennen.

Weltmeisterliche Neuigkeiten

Unsere WintertriathletInnen präsentieren sich bärenstark im italienischen Asiago. Michi Singer holt sensationell Gold in seiner Altersklasse und Andrea Aigner versilbert sich - und das bei ihrem ersten Wintertriathlon!!

Crosslauf Leoben – unsere Kids bärenstark

Beim Crosslauf-Cup des Steirischen Leichtathletikverbandes in Leoben galt es für die Altersklasse Schüler A 2400 Meter zu absolvieren. Von uns gingen drei Leute an den Start und zwar Jan Alb, Simeon Dolinschek und ich (Fritz Bleckmann). Wir machten uns bereits um 11:00 Uhr vor der Sportunion auf den Weg. Nach einer Fahrtzeit von einer Stunde […]